Neue Auszubildende starten ihre berufliche Zukunft bei FEUER powertrain

Foto: FEUER powertrain GmbH & Co. KG

Pünktlich zum neuen Schuljahr, am 29. August 2022, starteten die neuen Auszubildenden bei FEUER powertrain in den Bereichen Elektronik für Automatisierungstechnik, Mechatronik, Zerspanungsmechanik, Metalltechnik, Technisches Produktdesign sowie im kaufmännischen Bereich. Die Nachwuchssicherung liegt FEUER powertrain besonders am Herzen, um dem vorherrschenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken. In den vergangenen 20 Jahren haben über 200 junge Menschen ihre Ausbildung im Unternehmen absolviert.

 

Bereits am 15.07.2022 fand ein Kennlern- und Informationsnachmittag für die neuen Auszubildenden und deren Eltern statt, um ihnen einen guten Start in ihre berufliche Zukunft zu ermöglichen. An diesem Tag bekamen die angehenden Nachwuchskräfte zusammen mit ihren Eltern die Möglichkeit, das Unternehmen und die jeweiligen Ausbilder näher kennenzulernen. Im Anschluss erhielten sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Ausbildung bei FEUER powertrain. Bei einem gemeinsamen Firmenrundgang konnten die angehenden Auszubildenden hinter die Kulissen der Kurbelwellenproduktion blicken und viele neue Eindrücke und Erfahrungen mitnehmen.

 

FEUER powertrain wünscht allen neuen Auszubildenden einen guten Start und viel Erfolg bei der Ausbildung.

 

Schon jetzt werden bei FEUER powertrain die Auszubildenden für das Jahr 2023 gesucht. Interessierst auch du dich für eine Ausbildung? Dann bewirb dich jetzt und starte mit deiner Ausbildung bei FEUER powertrain durch!